Die Geestemünder: Ein Jugendcafé für Geestemünde nicht in Frage stellen!

Veröffentlicht am 23.01.2020 in Ortsverein

Der SPD Ortsverein Geestemünde fordert die CDU - insbesondere Frau Schnittker - auf, das geplante Jugendcafé im Ortsteil Geestendorf nicht indirekt in Frage zu stellen. Vor allen Dingen nicht, da die CDU den Beschluss ein Jugendcafé einzurichten, mitgetragen hat. Dies führt nur zur Frustration und Verunsicherung bei den Beteiligten Akteuren im Stadtteil. 

 

Wenn eine mittel- und langfristige Finanzierung nicht über Drittmittel ermöglicht werden kann, sehen wirdie Politik in der Pflicht, sich dafür einzusetzen, Mittel für ein Jugendcafé bereitzustellen. Man kann nichtan der einen Hand versprechen, gegen Jugendkriminalität vorgehen zu wollen und dann entsprechende präventive Angebote nicht zur Verfügung zu stellen, insbesondere bei Maßnahmen die Kinder und Jugendliche betreffen, geht es nicht nach dem „Ich-wünsch-dir-was-Prinzip“, sondern es handelt sich um kommunalem Daseinsvorsorge.

 
 

Homepage SPD Bremerhaven

Suchen

Counter

Besucher:343695
Heute:46
Online:1