Einen herzlichen Dank an die Mitarbeiter:innen des Bremerhavener Impfzentrums

Veröffentlicht am 26.02.2021 in Unterbezirk

In Bremerhaven geht die Zahl der Geimpften im Rahmen des möglichen schnell nach oben. Dies wird ermöglicht, durch die kompetente und engagierte Arbeit des Bremerhavener Impfzentrums. Circa 150 Personen arbeiten seit einigen Wochen daran, zunächst die Risikogruppen, in Kürze auch Gruppen wie bspw. Erzieher:innenso schnell es möglich ist zu impfen.


Am Freitag, 26.02.2021, haben neben dem Stadtverordnetenvorsteher Torsten von Haaren auch Jörg Zager und Sergej Strelow von der Bremerhavener SPD die Mitarbeitenden im Impfzentrum besucht, um ihnen einen großen Dank für ihren Einsatz auszusprechen: Als kleine Aufmerksamkeit haben wir den Mitarbeitenden ein leckeres Eis dagelassen, das als Nachtisch genossen werden kann. Mit jedem Geimpften rückt unsere Lebensrealität, die wir wohl alle vermissen, wieder ein Stückchen näher. Wir setzen dabei in Bremerhaven auf ein gut koordiniertes Impfen im Stadtzentrum.


Gute Nachrichten gibt es dazu auch für die nächsten Gruppen, die geimpft werden. Wie Oberbürgermeister Melf Grantz in einer Mitteilung in dieser Woche verlauten lies, steht in Aussicht, dass noch im März ca 1.300 Impfdosen pro Tag zur Verfügung stehen. Das Impfzentrum wird dazu noch deutlich ausgebaut, um Bremerhaven möglichst schnell ‚durchzuimpfen‘.

 
 

Homepage SPD Bremerhaven

Suchen

Counter

Besucher:343703
Heute:41
Online:3